Geißkopf

Die Bergstation der Geißkopfbahn ist der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen zu den Nachbargipfeln Breitenauer-, Dreitannen- und zum höchsten Berg des Vorderen Bayerischen Waldes dem Einödriegel (1121 m).

Die Fernsicht von diesen Gipfeln oder vom 36 m hohen Aussichtsturm hinaus ins weite Donau- und Isartal bis zu den Gipfeln der Alpen sowie der gesamten Bayerwaldkette ist ein erhebender Anblick.

Eine Wanderung um den Geißkopf ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Ganz egal, ob Sie die Ruinen des verlassenen Bauerndorfes Oberbreitenau zum Ziel haben, das nahegelegene Hochmoor entdecken oder einfach die Fernsicht vom Aussichtsturm am Gipfel des Geißkopfs genießen wollen.

Mit unserer Sesselbahn erreichen Sie bequem die Bergstation auf dem 1097 m hohen Geißkopf.

Hier findet jedes Jahr die traditionelle Geißkopfkirchweih mit Bergmesse und Kräuterweihe am 15. August statt.

Es ist jedes Jahr wieder ein großes Erlebnis für Einheimische und Urlauber. Sie sind herzlich dazu eingeladen!

Die Sommerrodelbahn, herrlich gelegen durch Wald und Wiesen am Fuße des Geißkopfs ist ebenso ein Spaß für Jung und Alt. Zum Start an unserer Mittelstation gelangen Sie bequem mit der Sesselbahn.

http://www.geisskopf.de